Hobo Kocher / Holzkocher / Mini Feuertonne

Material Besteckständer eines namhaften Möbelherstellers (externer link), zwei Heringe, einen großen Edelstahlschöpflöffel, zwei kurze Edelstahlrohre oder Vergleichbares, Edelstahltopf
Materialkosten < 15€
Bauzeit 30 Minuten
Werkzeug Flex oder Dremel

 

Hobo Holzkocher fertig

Bild:So sieht der fertige Holz Kocher aus.

Der Hobo wiegt inklusive Topf, Topfauflage, Heringe und eingesetztem Asche Rost ca. 450g. Der Kocher bietet mehrere Vorteile. Zum einen ist in einer holzreichen Gegend die Mitführung von Brennstoff überflüssig. Zum anderen verbreitet er über das Kochen hinaus  angenehmes Licht und erzeugt eine Lagerfeueratmosphäre, ohne daß ein offenes Feuer erzeugt werden muß.
Durch den variabel einstellbaren Glut Rost kann der Abstand des Feuers zum Boden nach Bedarf variiert werden. Eine Brandgefahr oder die Verletzung des Mutterbodens wird im Vergleich zu einem offenen Feuer stark minimiert. In verpacktem Zustand lassen sich alle für den Kocher nötigen Bausteine im Inneren verstauen. Zusätzlich ist noch weiterer Stauraum für Utensilien (Stahlwolle, Tasse, Feuerzeug, Anzünder, Besteck usw.) vorhanden, so dass dieser Kocher auch für Menschen mit wenig Platz  im Gepäck (Kajakfahrer) geeignet ist. Ein Hobo Kocher ist damit eine sehr gute Alternative zu einem Camping Kocher welcher mit brennbaren Flüssigkeiten oder Gas betrieben wird ( Camping Kocher, Trangia Sturmkocher und Kochtöpfe )

 

Herstellung Hobo Kocher:

Der Geschirrständer wird an einer Stelle mit einem Dremel T-förmig eingeschnitten. Dadurch passt der Topf mit dem gleichen Durchmesser beim zusammenpacken exakt auf den Kocher. (Einheitsgröße von in Indien hergestellten Edelstahldosen, Töpfen usw. An vielen verschiedenen Stellen passend für wenig Geld erhältlich)  Für das Glut Rrost wird der vordere Teil eines Edelstahlschöpflöffels vom Stiel getrennt. Zwei Edelstahlrohre werden ebenfalls mit dem Dremel zweifach eingekerbt, so dass sie exakt auf den oberen Rand des Kochers passen und als Topfauflage dienen. Durch die Einschnitte wird verhindert das die Edelstahl Rohre sich verschieben. Fertig ist der Kocher.

Kocher im verpackten Zustand 0Hobo Kocher zusammen gepackt

 

Kocher geöffnet 0-2Holzkocher auspacken

 

Hobo Kocher ausgepackt 1Holzkocher alle Bestandteile

 

Kocher mit Heringen 2Hobo Ofen mit eingesetzten Heringen

Kocher mit Glutrost 3Holzkocher mit eingesetztem Glut Rost

 

Kocher mit Topfauflage 4 Hobo Kocher mit Topfauflage

 

Hobo Kocher in Aktion Holzkocher in Aktion als Lichtspender

 

 Einschnitt T-foermig beim Besteckstaender

T- Einschnitte beim Bau des Hobo Ofen